Rauhnächte zelebrieren und Zusammenrücken – 27.12.16 bis 6.1.17

Rauhnächte zelebrieren und Zusammenrücken ist die Energie, die wir auch im Alleins zwischen den Jahren gemeinsam genießen möchten.

Es wird still, nah, warm, wohlig, ruhig. Jeden Morgen um 10 Uhr treffen wir uns im Alleins.
Aikia bringt passende kurze Texte mit, die uns für jeden Tag inspirieren.Rauhnächte 2016

Anschließend kannst du meditieren.
Oder vielleicht willst du schreiben, deine eigenen Gedanken, Gefühle, Erinnerungen wie in einem Tagebuch zu Papier bringen. Oder du machst eine phantasievolle Geschichte daraus.
Vielleicht möchtest du die ruhige gemeinsame Zeit nach dem Text für eine Herzumarmung nutzen.
Oder du gehst mit Gleichgesinnten auf die Bühne zum Kuscheln.

Weiterlesen