Meditation

Verschiedene Formen von Meditationen bieten wir im ALLEINS an:

 

MONTAGSMEDITATION :

Frosch IMG_0535-001
Jeden Montag treffen wir uns abends zur Meditation.
Wir treffen uns um 19.45 Uhr, um anzukommen, im Bistro ein wenig zu erzählen, oder auch nicht, Tee zu trinken, zur Ruhe zu kommen. Du kannst allerdings auch direkt zur Meditation um 20 Uhr ankommen.
Wir starten um 20 Uhr mit einer 45 minütigen stillen Meditation. Sie hat jeden Sonntag ein anderes Thema, das auf unserer Seite angekündigt wird. Die Meditationen werden von verschiedenen Menschen aus dem Alleins begleitet. Thema und Anleiter kündigen wir regelmäßig in dem aktuellen Bericht auf unserer Hauptseite an. Auch unter der Kategorie Montagsmeditation finden Sie die aktuellen Angaben.

 

SEELENREISE KÖRPERMEDITATION :

598945_web_R_K_B_by_sokaeiko_pixelio.de
Diese Meditation ist ein Einzelangebot oder in der Gruppe erfahrbar.
Sie kommt aus der Methode des Galli Theater Bremen und gehört ebenfalls zur Liebesschule.
Selbstverständlich kann man sie auch unabhängig von ihren Wurzeln für sich nutzen.
Näheres zur Körpermeditation finden Sie hier.

Wenn Sie die Körpermeditation in der Gruppe erfahren möchten, dann ist das ebenfalls möglich. Denn sie findet ein Mal im Monat in der Liebesschule statt.
Näheres hierzu finden sie in den regelmäßigen Berichten zur Liebesschule  Körpermeditation.

 

TANZMEDITATION:

Eine Tanzmeditation können Sie in den Theater Workshops des GuT Theater Bremen erleben. Sie bringt den Spieler in seinen Körper und ermöglicht ihm dadurch, leicht in verschiedene Rollen zu schlüpfen und sein gesamtes Repertoire an Spielideen mit seinem Körper auszudrücken.
Näheres erfahren Sie hier.

 

Kontakt:
Doris Aikia Krampitz
0421 – 68547896 oder sonntags-meditation@alleins-bremen.de

 

Wir freuen uns auf Sie.

Ihr ALLEINS-Team