Coworking Space jeden Freitag im Alleins – wieder 21. Juni

Coworking Space für Kreativität außer Haus

Wir im Alleins möchten unsere Räume zeitweise für Büroarbeit und Synergieeffekte im gemeinsamen Arbeiten öffnen und damit nachhaltig nutzen.
Die Idee ist, dass jemand für Papierkram oder PC-Arbeit an eigenen Orten nicht die Ruhe oder den Platz etc. hat und dafür freitags zu uns kommt.
Wir stellen den Raum, einen Arbeitsplatz, schnelles W-Lan (50 MBit/s), Drucker, Schneidbrett, Laminiergerät, Flip Chart, Festnetztelefon, Scanner mit sehr guter Bildqualität; aber auch die Möglichkeit, gemeinsam an einem Thema zu arbeiten.

Jeden Freitag von 10 Uhr bis 16 Uhr ist im Alleins Platz für Schreibtischarbeit am eigenen Notebook in Stille oder in Gesellschaft / Gemeinschaft oder auch für Synergien in solcherart Arbeitsprozessen.

Wir vom Alleins möchten über unsere Kurse und Events hinaus mehr Möglichkeiten für Vernetzung schaffen.

Angebot:

Büroinfrastruktur (s.o.)
Beamer od. großer Fernseher für gem. Projekte
flexibel wählbarer Tisch
4 – 10 Arbeitsplätze, entweder allein stehend oder am Gemeinschaftstisch
Teeküche mit Kaffee, Tee, Wasser
Geschirrspüler, Kühlschrank, Kaffeeautomat
Gemütliches Bistro
großer Raum mit Bühne für Bewegung zwischendrin
Matten, Sitzkissen, Decken, Kissen für die kreative Pause
E-Piano
auf ca. 200 qm Bewegungsfreiheit für Geist und Körper

Tische können schnell umgestellt werden zu Gruppenarbeitsplätzen, Singelarbeitsspace, Dreiergruppen etc.,
wir passen den Space für dich an!

Wer arbeitet hier?

Jede*r, der/die Platz zum Schreibtischarbeiten benötigt
und/oder Gemeinschaft braucht oder es genießt, vernetzt zu sein.

Vernetzung zu: Kunst und Kultur, Pädagogik, Psychologie, Theaterpädagogik, Inklusion, Zahnmedizin, Heilpraktik, Massage, Körperarbeit, Musik, Theaterspiel, Coaching, Persönlichkeitsentwicklung. Und du?

Lage:

Sehr zentral gelegen, direkt hinter der Weser in Bremens boomender Neustadt. Mit der Linie 4 Trennen uns 4 Stationen vom HBF und weniger als 40 Schritte vom Alleins. Am Anfang vom Buntentorsteinweg bietet die Umgebung schöne aber auch schnelle Restaurants. Die künstlerisch-soziale Szene mit Kukoon, Karton, Papp ist gleich um die Ecke oder fußläufig zu erreichen. Die Piepe und der Werdersee direkt vor der Haustür laden zu kurzen oder auch längeren Pausenspaziergängen ein.

 

Termine:

Jeden Freitag zwischen 10 Uhr und 16 Uhr
(Bei entsprechender Nachfrage wird das Angebot auf weitere Wochentage ausgedehnt.)

Kosten:

Stunde 3 €
halber Tag (10-13 Uhr oder 13-16 Uhr) 8 €
ganzer Tag (10-16 Uhr) 15 €
(jeweils inkl. Mwst., kann ausgewiesen werden)

Anmeldung und Info:

Aikia und Tom – kontakt@alleins-bremen.de – 0421/68547896

 

 


 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.