Heilungsseminar für Frauen – 18. April

Eine Linie von Medizinfrauen aus dem Amazonas in Peru haben vor kurzem die Riten zur Heilung der Gebärmutter empfangen und weitergegeben. Diese Riten sind für Frauen, um ihre Gebärmutter und somit ihren Schoss zu heilen.  Alle Traumata, die mit Sexualität zu tun haben und das Zurückhalten unserer wahren, wilden Natur kann endlich in die Transformation kommen. Die Linie dieser Frauen aus dem Dschungel haben sich vom Leid befreit und wollen uns daran erinnern:

Unser Schoss ist kein Ort, um Angst und Schmerz zu speichern.

Unser Schoss ist dafür da, zu kreieren und alles Leben zu gebären.

Sobald ihr diesen Ritus von mir empfangen habt, könnt ihr ihn an andere Frauen weitergeben.

Lasst uns unseren Schoss heilen, lasst uns den Schoss unserer Mütter, Schwestern und Töchter heilen. Und lasst uns so Heilung zu Mutter Erde bringen!

OLYMPUS DIGITAL CAMERADatum: 18.4.2015, 18 – 22 Uhr, Alleins e.V. Kosten: 40 Euro

Anmeldung: Annette Assmy 0176 61315306, a.assmy@gmx.net, www.chaskawisdom.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.