Beltane / Walburgis – Ritual mit Christa 2. Mai

2. Mai 2015  18:00 – 21:00 Uhr     

Beltane/Walburgis ist ein Freudenfest des Lebens und der Liebe.

Mohnblumen kl.Jetzt ist eine Zeit, in der Kreativität, neue Ideen,
Projekte und Beziehungen
‚geboren‘ werden.
Gemeinsam zelebrieren wir ein schönes Ritual.
Anschließend feiern wir und freuen uns über den Einzug des Sommers.

Bringe gerne einen persönlichen Gegenstand für den Altar mit.

Beltane ist das Fest der strahlenden Sonne,
die den Winter und die Kälte besiegt hat.
Der Mai naht. In der Natur ist der Frühling mit seiner wilden feurigen Kraft
deutlich zu spüren. Alles sprießt und wächst. Viele Pflanzen und Büsche strahlen in
voller Lust und zeigen uns ihre wunderschönen Blüten.
Beltane ist ein Fest des Lebens, der Fruchtbarkeit und der Vereinigung.
Frag du dich einmal selbst:
Wo bin ich jetzt fruchtbar (Ideen, Visionen, Körperlich, …)?
Gemeinsam wollen wir die Lust auf das Leben und
die feurige Kraft in uns entdecken.
Ich freue mich auf Euch!

Portrait Christa F. 2Aloha Christa

Anmeldung: Christa Finke   Tel: 04241 – 97 15 785 christa-finke@web.de          Kosten 18.00 Euro

Jahreskreisfeste

Alles lebt, wächst und wandelt sich nach den kosmischen Gesetzen des Jahreskreises.
Unsere Vorfahren waren darin eingebunden und alles hatte seinen Platz.
Jahreskreisfeste bringen uns wieder in Kontakt mit dem Rhythmus der Natur.            Wir erleben, wie alles seine Zeit braucht und hat. 

                                                                                                                                                  Nach jedem Werden folgt das Sterben, aus dem wieder neues  Leben entsteht.   Durch den Zyklus der Feste  verbinden wir unsere äußere mit unserer inneren Natur. Wir bekommen ein Gefühl für den richtigen Zeitpunkt, um unser Leben so zu gestalten, wie es unserer eigenen inneren Natur entspricht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.