OSHO Nadabrahma Meditation

OSHO Nadabrahma Meditation

Im Rahmen einer 21-tägigen hybrid stattfindenden Meditations-Sadhana finden im Alleins samstags und mittwochs die Osho Nadabrahma-Meditation statt.

Termine:

Samstag, 20.4.; 11 Uhr

Mittwoch, 24.4.; 18 Uhr

Samstag, 27.4.; 11 Uhr

Mittwoch, 1.5.; 11 Uhr

Samstag, 4.5.; 18:30 Uhr

Mittwoch, 8.5.; 18 Uhr

Die Nadabrahma ist eine Summ-Meditation. Durch Summen und Handbewegungen können widersprüchliche Teile von dir in Einklang gebracht und dein ganzes Wesen harmonisiert werden. Wenn dein Körper und Geist als eine Einheit zusammenwirken, kannst du dich ihrem Zugriff entziehen und Zeuge von beiden sein. Diese Betrachtung von außerhalb bringt Frieden, Stille und Glückseligkeit.

Die Meditation besteht aus drei Phasen, wird zu spezieller Musik durchgeführt und dauert eines Stunde,. Die Augen bleiben die ganze Zeit geschlossen. Die Meditation ist beendet, wenn du drei Gongschläge hörst.

Erste Phase: Wir summen in entspannter Haltung 30 Minuten lang. Du kannst dir ein hohles Rohr oder ein leeres Gefäß vorstellen, das nur mit den Vibrationen des Summens gefüllt ist. Es wird ein Punkt kommen, an dem das Summen von selbst weitergeht und du zum Zuhörer wirst. Der VagusNerv beruhigt sich, Herz- und Hals-Chakra werden ausgeglichen.

Zweite Phase: Im ersten Teil (7½ Minuten) bewegst du deine Hände, Handflächen nach oben, in einer kreisförmigen Bewegung nach außen. Ausgehend vom Nabel bewegen sich beide Hände nach vorn und dann auseinandergehend in zwei großen Kreisen spiegelbildlich nach rechts und links. Die Bewegung sollte so langsam sein, dass es zuweilen so aussieht, als ob es überhaupt keine Bewegung gibt. Fühle, dass du Energie nach außen an das Universum gibst. Wenn sich die Musik nach 7½ Minuten verändert, drehen wir die Handflächen um, sodass sie nach unten zeigen, und fangen an, sie in die umgekehrte Richtung zu bewegen. Nun kommen die Hände zum Nabel hin zusammen.

Dritte Phase: 15 Minuten Stilles Sitzen.

Durga beschäftigt sich seit einigen Jahren intensiv mit Meditation, Hypnose, traumasensiblem Breathwork, Tantra und dem  Weg der verkörperten Göttin. Sie leitet  regelmäßig aktive Osho Meditationen an.

Energieausgleich 5 Euro

Anmeldung zur hybrid stattfindenden Sadhana (auch nach Beginn möglich): matenias@gmx.de

Ein Gedanke zu „OSHO Nadabrahma Meditation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.