Theaterspieltreff frei spielen im GuT Theater – 15. Februar 2020

Theaterspieltreff – frei spielen im GuT Theater

Wieder gibt es einen offenen Theaterspieltreff frei und frank – am Samstag, 11. Mai, öffnet sich der Vorhang für jede*n der Mut hat.
Frei sein im Spiel heißt auch, jede Schamgrenze, alles Scheitern, auch eigene Überforderung und Hilflosigkeit einfach im Körper zu fühlen und mithilfe der Bühne – in einer Rolle versteckt – befreien zu können.

Dabei geht es vielleicht darum, möglichst schön und stolz oder mächtig und tatkräftig aufzutreten. Und auch das Gegenteil: Manche versteckte Rollen in uns sind es, die unser Leben herausfordernd und spannend werden lassen. Der Depp der Nation, der Betrüger, Lügner, Großkotz uva. Darum dürfen sie sich frei im Spiel erlösen.

Theaterspieltreff – frei für jede*n weiterlesen

2 Gedanken zu „Theaterspieltreff frei spielen im GuT Theater – 15. Februar 2020

  1. Hallo ,
    schőn guten Tag!
    Die Idee in einer andere Rolle zu schlüpfen finde ich sehr interessant aber ob ich mich traue bin ich mir nicht sicher. Gibt die Möglichkeit bei einen Termin zu sein um mir anzuschauen? Ich würde mich sehr freuen!!!!!!!
    Zu meiner Person:
    Ich bin 50 Jahre, ich komme aus Brasilien , seit ca 20 Jahre lebe ich in Deutschland. Alleinerziehend Mutte mit Kind (18).
    Ich freue mich auf eine positiv Rückmeldung 🙂
    Mit freundlichen Grüßen
    Sandra Moreno

    • Liebe Sandra,

      wunderbar, dass du uns gefunden hast. Ja, du kannst einfach vorbei kommen und es ist offen, ob du spielst oder nicht. Zuschauen ist ebenso ein großer Gewinn, weil wir alle mit fühlen, mit fiebern, in der gespielten Rolle auch innerlich aktiv sind.
      Ein Mitspieler hat ca. 2 Jahre quasi nur zugeschaut und enorm profitiert.

      Ich freue mich, dich kennen zu lernen.

      Herzliche Grüße

      Aikia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.