WohnzimmerBilderreise 15.+16.+30. Mai

Unsere Fotosafari (mit leichten Ladehemmungen, weil Foto-Leinwände auf der Straße feststeckten) darf seinen zweiten Auftakt nehmen – in einer inneren Bilderreise mitten im Mai, die wir als WohnzimmerBilderreise teilen möchten.

WohnzimmerBilderreise Foto
Geteilter Schutz…

Denn im Februar begaben sich einst zwei Hände voll Fotosafarist*innen auf die Suche nach dem <Abschied – wovon?>.
Es war einmal eine spannende Reise in die reale und auch Phantasiewelt, was uns durch die aktuellen Veränderungen für immer verlassen könnte. Aber auch die innere Bilderreise zu dem, was uns statt desssen Positives ins Leben wächst, ist in Bildern festgehalten.

Damit auch Andere von diesen zahlreichen, durchaus berührenden, fotografischen Eindrücken inspiriert sein können, haben wir eine „innere Bilderreise“ für unsere Gäste hergerichtet.

In 34 Leinwänden und Fotorahmen, weiteren ca. 15 Fotodrucken an der Wand und mehr als 90 Bildern in zwei Alben mit z. T. lesbaren Texten, aber auch mehr als 10 gesprochenen, also hörbaren Einblicken zum Bild kann man wie in einem Film eine innere Bilderreise nachvollziehen.

Dazu ist das Alleins ein Wochenende lang ein Wohnzimmer für Alle!

Hygienemaßnahmen werden akribisch eingehalten:
Somit bist du mit deiner coronakonformen Begleitung allein in den Räumen. Es ist gut gelüftet, 2 Luftreiniger fangen zudem eigene Viren weg, alle Berührflächen sind aktuell desinifiziert, so dass der Raum wie dein eigenes Wohnzimmer für dich kontaktlos zur Verfügung gestellt wird.
Wir haben es dir in Sitzgrüppchen vor den Bildern gemütlich gemacht und stellen Einmalhandschuhe für die Fotoalben zur Verfügung, damit du sicher in ihnen blättern kannst.
(Per Walkie Talkie können wir mit dir sprechen, denn zum Start gibt es ggf. ein Paar Hinweise, damit du dich gut zurecht und auch zu Hause fühlst. Jemand vom Alleins ist im Gebäude, aber nicht in den Räumen der Fotosafari.)

Zeitfenster mieten für Deine WohnzimmerBilderreise:

Damit Du mit Deiner Begleitung etwas Zeit für die Ausstellung hast, haben wir Zeitfenster von einer Stunde kalkuliert. Wenn du die Ausstellung wirklich durchschauen möchtest und wenig auf Lücke setzen magst, ist es empfehlenswert, dass Du durchaus zwei Zeitfenster buchst.

Da unser erster Termin sehr gut ausgebucht war und wir das Desinfizieren und Lüften nicht von Eurer Zeit nehmen möchten, haben wir eine viertel Stunde Pause eingeplant. Ein rechtzeitiges Buchen lohnt sich also, da viele vorherige Buchungen auch dieses Mal ein Zeitfenster wünschen.
Hier findest Du unsere Zeitfenster:

Rosa: Gebuchte Zeit
Orange: vorgemerkte Zeit
Grün: freies Zeitfenster

Termine

Sa, 15.5., So, 16.5., So 30.5.21 jeweils zwischen 10 Uhr und 19:30 Uhr Termine buchbar, s. obere Grafik.

Kosten

Damit unser Alleins in aktueller Zeit finanziert bleibt, brauchen wir weiterhin Einnahmen.
Weitere Spenden sind herzlich willkommen.

Eigenes Ermessen:
Erwachsene: 5 – 9 €
Familien mit Kindern: 12 – 21 €.

Fotobilder kaufen:
Die Drucke der Fotos verkaufen wir gerne weiter, um unsere Kosten zu senken.
Dabei haben wir nicht den Anspruch, „Kunstobjekte“ zu veräußern, eher unsere Fotodruckkosten zu refinanzieren. Damit wollen wir keine Konkurrenz zu Künstler*innen sein, auch wenn wir auf das ein oder andere Foto durchaus stolz sind.

Anmeldung

Melde dich bitte rechtzeitig für einen festen Termin an:
kontakt@alleins-bremen.de oder 0421 68547896

Wir freuen uns auf Dich, deine Freunde, Ffamilie, Bekannte, alle Interessierten, Euch in unserer Bilderreise im Wohnzimmer-Alleins begrüßen zu können.

Alleins TEAM

Ein Gedanke zu „WohnzimmerBilderreise 15.+16.+30. Mai

  1. Pingback: Was läuft weiter, was pausiert? | Alleins e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.