Rotkäppchen • Erzähltheater für Kinder • 14. Juni

IMG_0980 nur rotkäppchen optimiert

Ein unschuldiges, neugieriges Mädchen wird von ihrer alleinerziehenden Mutter zur Großmutter geschickt, denn die Oma ist krank und braucht gutes Essen.
Unterwegs trifft sie den Wolf, der ihr nichts gutes will. Er ist ganz schön raffiniert und gemein. Aber am Ende geht doch alles gut aus.

Das Erzähltheater ist eine besondere Form des Theaterspielens, bei dem eine erfahrene Schauspielerin ein Märchen erzählt und dabei in die verschiedenen Märchencharaktere und Rollen schlüpft.

Anschließend können die Kinder an einem Kurzworkshop teilnehmen und selbst in die verschiedenen Rollen schlüpfen.

Kinder brauchen Märchen und je mehr sie mitspielen können, um so tiefer verstehen sie den uralten Wissensschatz. Alle Märchen geben Hoffnung.
Das GuT-Theater hat sich auf die Fahnen geschrieben, mit Johannes Galli´s Methoden und Theaterstücken die Märchen und Mythen zu verbreiten, sowohl für Kinder, als auch für Erwachsene. Denn auch wir Erwachsenen brauchen die Bildersprache der Märchen.

Termin: 14. Juni 2014  • 16 Uhr Erzähltheater  •   ca. 17 Uhr Kinderworkshop
Eintritt: Kinder 4 € und Erwachsene 6 € | Workshop 5 € pro Kind

Anmeldung: Dr. Doris Krampitz 0421 – 68547896 oder gut-theater@alleins-bremen.de
Anmeldung wegen begrenzter Teilnehmerzahl empfohlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.