Meditativer Tanz – 20. September

18:15 Uhr (Ankommen ab 18:00) bis 19:45 Uhr

Am ruhenden Punkt der kreisenden Welt ist der Tanz;

wäre der Punkt nicht der ruhende, so wäre der Tanz nicht –

und es gibt nichts als den Tanz

(T.S. Eliot)

 

Ich lade euch ein zum gemeinsamen Tanzen und Meditieren – in einer Zeit, wo sich alles um uns herum immer schneller zu drehen scheint wollen wir uns in der Bewegung und in der Stille unserer Mitte und dem, was uns alle verbindet, zu wenden.

Im ersten Teil leite ich meditative Tänze bzw. Bewegungsmeditationen an. Ein kurzer Text soll dann zur Einstimmung in die stille Meditation dienen. In einer anschließenden Austauschrunde wird Gelegenheit sein, das Erlebte mit den Anderen zu teilen. Ein weiterer Tanz kann uns in den Abend begleiten.

Bitte bringt bequeme Kleidung und rutschfeste Socken oder Schuhe zum Tanzen mit (barfuß ist leider nicht erlaubt wegen des Bodens)

Kosten: 8.- bis 10.- € (nach eigenem Ermessen)

Ich freue mich auf euch –

Ursa

Info und Anmeldung: Ursa Kufner Tel. 0421-5976372

Ort: Alleins e.V. Meierstr.4 28201 Bremen (im grossen Raum / 2.Etage)

www.alleins-bremen.de

Meditativer Tanz – 28. Juni

18.00 bis 20.00 Uhr (Ankommen bis 18.15 Uhr, Ende 19.45 Uhr)

„Der Körper ist der Strand vom Meer des Seins“ (Sufi-Weisheit)

 

Ich lade ein zum gemeinsamen Tanzen und Meditieren – in einer Zeit, wo sich alles um uns herum immer schneller zu drehen scheint, wollen wir uns in der Bewegung und in der Stille unserer Mitte und dem, was uns alle verbindet, zuwenden.


Im ersten Teil leite ich drei meditative Tänze bzw. Bewegungsmeditationen an. Ein kleiner Text soll dann zur Einstimmung in die stille Meditation dienen. In einer anschließenden Austauschrunde wird Gelegenheit sein, das Erlebte mit den anderen zu teilen.

Weiterlesen

Meditativer Tanz und Stille am 12.5.19

„Der Körper ist der Strand vom Meer des Seins“ (Sufi-Weisheit)

Ich lade ein zum gemeinsamen Tanzen und Meditieren – in einer Zeit, wo sich alles um uns herum immer schneller zu drehen scheint, wollen wir uns in der Bewegung und in der Stille unserer Mitte und dem, was uns alle verbindet, zuwenden.Im ersten Teil leite ich drei meditative Tänze bzw. Bewegungsmeditationen an. Ein kleiner Text soll dann zur Einstimmung in die stille Meditation dienen. In einer anschließenden Austauschrunde wird Gelegenheit sein, das Erlebte mit den anderen zu teilen.

Bitte bringt bequeme Kleidung und rutschfeste Socken oder Schuhe zum Tanzen mit.

Kosten: 8,- bis 10,- € (nach eigenem Ermessen)

18.15-19.45 Uhr im großen Raum

Ich freue mich auf euch –

Ursa

Info und Anmeldung: Ursa Kufner · Tel. 0421 / 5976372

Sonntagstreff – jetzt auch mit Englischtisch!

Ab dem 7. Mai mit einem Tisch, an dem nur engisch gesprochen wird! Spannend 😉

Sonntagstreff BildEs war so schön, wir treffen weiter…

Jeden Sonntag Abend findet ein come-together im Alleins statt.
Menschen treffen sich und verbringen kreative Zeit miteinander.

UND immer: freies TANGO-TANZEN mit Hans!

Weiterlesen

Disco meditativé – Alleins-Tag 8. Juli

Meditatives Disco-tieren

Zum Ausklang unseres Alleins-Tages gibt es im großen Raum Musik zum chillen, schwingen, schwelgen, schwärmen.
Vielleicht baust du dir eine Kuschelwiese auf der Bühne und kuschelst ein bischen, während andere den Tag im trancigen Tanz ausklingen lassen.

Weil wir einen offenen und dennoch nahen Tag miteinander verbracht haben, haben wir einen gemütlichen, langsamen, gemächlichen, entspannten und entspannenden Ausklang verdient.

Weiterlesen

Neu im ALLEINS: ATS® Belly Dance ab 6. April

American Tribal Style® (ATS®) Belly Dance ist eine moderne Tanzform, die Elemente des orientalischen Tanzes, des Flamencos sowie indischer Tänze miteinander verbindet und ohne Choreografie auskommt. Die Tänzerinnen verständigen sich mit Hilfe von non-verbalen Zeichen und können so improvisiert, aber gemeinsam tanzen. ATS® Belly Dance ist wie eine Tanzsprache, die von Frauen in der ganzen Welt geteilt wird und begeisterten Zuspruch erfährt.ats belly dance

 

Weiterlesen

Butho – die Poesie des Augenblicks – 2. Januar-Wochenende `17

In Bremen   14. + 15. januar 2017

„Die poesie des augenblicks“

Butoh -Tanz ist die Kunst des Augenblicks, schafft lebendige Skulpturen, Körperlandschaften die in den Moment hinein zerrinnen. Der Körper kann nur im Jetzt leben, er ist die Eintrittskarte ins Reich der bewegten Poesie. Den Augenblick unter die Lupe nehmen und beiläufig einer winzigen Ewigkeit begegnen.

butho

øÿg

Weiterlesen

Disco mit Silke – 24. September !!!

Herzlich willkommen zur Beat-Night unter Freunden im Alleins

am 24.09.2016

ab 19 Uhr

Veranstaltungsort: Buntetorsteinweg 21 in Bremen

disco mit Silke

freuen wir uns schon sehr darauf mit euch

ausgelassen zu rocken, zu lachen und zu fetzen.

Es erwartet euchu.a. Alternativ Rock, Progressive Rock,

Crossover, etwas Deutschrock sowie etwas Big Beat

um den Kopf auszuschalten und unseren Körper mal wieder richtig

aus zu toben und unser Herz vor Glück und Spaß höher hüpfen zu lassen.

Weiterlesen

Qigong und Tanz – 24. September wieder

Qigong & Tanz mit Miriam Interthalmi interthal klein

Am 25. September ist es soweit: Es geht weiter mit Tanz & Qigong durch die Wandlungsphasen des Jahreszyklus. Wir befinden uns nun im Spätsommer, der Zeit des Elements Erde. Zu dieser Phase erwarten euch Qigong-Übungen und tänzerische Interpretationen. Auf der körperlichen Ebene wird es um die Meridiane von Magen und Milz gehen.
Ich freue mich auf eure Neugierde! Kommt vorbei!

Weiterlesen

Qigong & Tanz

Qi gong und Tanz Bild

Am Sonntag, 25.9.2016 lädt Miriam zu einer neuen Runde „Qigong & Tanz“ ein. Es wird diesmal um die Energie des Herzens gehen. Der Sommer steht in der traditionell chinesischen Medizin in Zusammenhang mit dem Herzen. Wir werden gemeinsam Qigong-Übungen aus der 2. Herz-Form des Daoyin Yangsheng Gong machen und auch tänzerisch zum Thema haben. Alle Neugierigen sind herzlich eingeladen, diese Verbindung aus Qigong und Tanz kennenzulernen.

Weiterlesen

Jetzt Sonntag: Come Dance And Be – mit Silke Amritha

come dance an be - bild

„Come Dance And Be“ Gemeinschaft für Tanz, Begegnung und Meditation Liebe Tänzerinnen und Tänzer, am kommenden Sonntag eröffnen wir die Sonntagsvormittag-Waves im Alleins! Wir tanzen durch 2 Waves mit viel Musik und wenig Anleitung und tauchen dabei tief in die Rhythmen des Lebens ein.

 

Wann: Sonntag, 28. August von 11:30 – 13:30 Uhr:
Wo: Alleins e.V.
Buntentorsteinweg 21 / Ecke Meyerstr. 4
Bremen-Neustadt, Nähe Leibnizplatz
Wieviel: 16 Euro (bei Buchung aller drei Termine 42 Euro)
Weitere Termine im Alleins: 16. Oktober und 20. November


Alle weiteren Infos dazu findest du auf unserer Homepage www.comedanceandbe.com/tanztermine/

PRINCE im ALLEINS – wir feiern Individualität- 9. Juli

Galerie

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

PRINCE im ALLEINS: Uns verbindet sehr viel mit diesem Ausnahmemusiker! Hier einige Beispiele: Spiritualität, Bewusstsein, Engagement, Liebe, Wachheit, Klarheit, Leidenschaft für die eigene Sache, Talent, Individualität, Trendsetter, magisch… uvm. Erlebe all das und mehr mit uns am Samstag – 9. … Weiterlesen

come dance and be – 23. Juni wieder

„Come Dance And Be“ mit Silke Amritha Schreiner: Am Donnerstag von 20 bis 22 Uhr findet im Rahmen des Kurses „Tanz der Rhythmen“ der nächste Abend statt.

come dance an be - bild

… Stille … Weisheit … Mitgefühl … Inspiration … EinsSein …

„Liebe Tanzgefährtin, lieber Tanzgefährte,

bist du auch ständig beschäftigt, kommst kaum zur Ruhe und nimmst dir dabei fast täglich vor, dies zu ändern? Spürst du manchmal oder auch häufiger die Sehnsucht in dir nach Frieden, nach mehr Sein und weniger Tun?

Weiterlesen