Sternstunden fürs ICH – Matinee zur Einheit 3. Oktober 2017

Volles Programm für Experimente – Offenbarungen – Erkenntnisse – Einzigartigkeiten:

Wer sich mal mit seinen Schätzen auf die Bühne der „Sternstunden des ICH“ wagen will, ist hier genau richtig. Wir zeigen unsere ureigenen inneren Schätze anderen Menschen. Weil wir einander sehen wollen und uns zeigen wollen mit unserer Einzigartigkeit, gibt es – endlich wieder – die „Sternstunden des ICH“.
Schau dir an, was andere zu bieten haben, was man alles von sich zeigen kann, und was wir unbedingt miteinander teilen müssen.
Wenn du etwas hast, was du teilen möchtest, teil dich mit und melde dich an!

Matinee Am Tag der Einheit – 3. Oktober um 11 Uhr

Weiterlesen

Sternstunden fürs ICH – Sonntagsmatinee 30. Juli

Volles Programm für Experimente – Offenbarungen – Erkenntnisse – Einzigartigkeiten:

Wer sich mal mit seinen Schätzen auf die Bühne der „Sternstunden des ICH“ wagen will, ist hier genau richtig. Wir zeigen unsere ureigenen inneren Schätze anderen Menschen. Weil wir einander sehen wollen und uns zeigen wollen mit unserer Einzigartigkeit, gibt es – endlich wieder – die „Sternstunden des ICH“.
Schau dir an, was andere zu bieten haben, was man alles von sich zeigen kann, und was wir unbedingt miteinander teilen müssen.
Wenn du etwas hast, was du teilen möchtest, teil dich mit und melde dich an!

Sonntagsmatinee am 30 Juli um 11 Uhr

Weiterlesen

ALLEINS-TAG am 8. Juli 2017!

 …
  HIER
klicken:

Morgenmeditation

gem. Frühstück

Die Kunst und ich

Human Design – leicht erklärt

Kaffeesieren


..
Theaterstück nach Bildern
Singen

Urmutter anrufen
innerer Tanz

Tango

Meditative Disco


Wir verbringen einen ganzen Tag im Alleins!

Alleins-Familie pur: andocken, wohlfühlen, mitmachen, dabei sein, aufnehmen, einlassen, anschmiegen, mitteilen, weitergeben, dazu gehören, Anteil nehmen, Zeit genießen, alleinsein, individuell sein, sich zeigen, und und und…

In jedem Moment kannst du ja und nein sagen, dich einlassen oder auch wieder raus lassen. Einbringen oder aufnehmen. Ganz wie es für dich stimmt.

Weiterlesen

Ist Liebe mehr, als ein Deal? Heute im eigenen Theaterspiel

Ist Liebe auch mehr, als  nur ein Deal?

Wann und wo ist liebe mehr, als nur das Eine?

In menschlichen Beziehungen haben wir erforscht, dass Liebe als Deal daher kommt. Wir erfuhren, dass Liebe einander unterstützt und Unterstützung sucht und deswegen automatisch Abneigung und Zuneigung (Hass und Liebe) entstehen.

Ist dahinter möglicher Weise schon ein Beispiel für Liebe ohne Deal: die Selbstliebe.
Oder immer noch nicht??!

weiterlesen ->

Der Deal Liebe – mit Bühne erforschen – 3. März

Deal Liebe – Liebe will immer was zurück. Das ist am 3. März im GuT Theater Spielabend unsere Hypothese, die wir gerne im Spiel überprüfen wollen!

Wie sind deine Erfahrungen mit Liebe zu einem anderen Menschen? Was ist für Dich Liebe? Gibt es sie überhaupt?
Sollte man sie erfinden, wenn es sie nicht geben sollte?! 😉

weiterlesen ->

Theaterspielen in die Tiefe – Workshop ab März 2017

Theaterspielen in die Tiefe – Workshop 14 tägig – hier entstehen tiefe Einsichten in deine inneren Rollen und deine ureigenen inneren Theaterstücke.

Wenn du mit dem Theaterspielen in die Tiefe beginnst
oder wenn du schon Erfahrung  dem GuT Theater hast oder auch anderes Theaterspiel bereits kennst, willst du bestimmt wissen, wie´s mit dir und deinem Spiel in die Tiefe weiter gehen kann: Und dann bist du hier genau richtig!

Theaterspielen TiefeWeil wir in einer engen Gruppe für einige Zeit nah miteinander spielen und die verschiedensten Rollen ausprobieren, kann auch dein Spiel wachsen und sich neu aufbauen. Denn aus dem intensiven Zusammenspiel mit den Anderen wirst du an den gemeinsamen Spielerfahrungen wachsen können.
Bleib cool: Auch blutige ErstspielerInnen sind gut abgeholt und integriert.

Theaterspielen in die Tiefe – ab März weiterlesen

Offen für Andere? – Im GuT Theater heute

Bist du „offen“ für andere?

Offen, au ja! Oder verschließt du dich eher anderen gegenüber? Welche Rollen nimmst du ein, wenn du mit anderen Menschen zusammen kommst?

openOffen sein oder verschlossen, was ist wann dran?

Offen für Andere? – Auch auf der Bühne weiterlesen

Rauhnächte zelebrieren und Zusammenrücken – 27.12.16 bis 6.1.17

Rauhnächte zelebrieren und Zusammenrücken ist die Energie, die wir auch im Alleins zwischen den Jahren gemeinsam genießen möchten.

Es wird still, nah, warm, wohlig, ruhig. Jeden Morgen um 10 Uhr treffen wir uns im Alleins.
Aikia bringt passende kurze Texte mit, die uns für jeden Tag inspirieren.Rauhnächte 2016

Anschließend kannst du meditieren.
Oder vielleicht willst du schreiben, deine eigenen Gedanken, Gefühle, Erinnerungen wie in einem Tagebuch zu Papier bringen. Oder du machst eine phantasievolle Geschichte daraus.
Vielleicht möchtest du die ruhige gemeinsame Zeit nach dem Text für eine Herzumarmung nutzen.
Oder du gehst mit Gleichgesinnten auf die Bühne zum Kuscheln.

Weiterlesen

Schamanischer Abend – 26. Oktober

Trommel, etc. (5)NEU     NEU    NEU     NEU     NEU

Mittwochs von 20:00 – 22:00 Uhr, einmal im Monat

Die dunkle Jahreszeit „steht vor der Tür“. An diesem Abend wollen wir uns unseres eigenen Lichts bewusst werden. Mit Hilfe einer schamanischen Trommelreise lassen wir uns von unserer Seele zeigen, was wir benötigen, damit wir die dunkle Jahreszeit lichtvoll erleben. Weiterlesen

Welche Innenwelten offenbaren sich in dir? 5. August auf der Bühne

Gibt es böse Geister in deinen Innenwelten? Oder findest du dort alte Märchen und Träume? Vielleicht findest du deine eigenen komischen Rollen, die du versteckt und geheim hältst?
Innenwelten Bild
Gibt es wohl einen Blick nach außen? Wie findest du aus deiner Innenwelt in die äußere, fremde Welt der Anderen? Welche Rollen hast du eigentlich dazu zur verfügung?

weiterlesen ->